HOME
art-life.eu abstract
titel art-life.eu 1
Nit de l'Art - Palma de Mallorca 16
art-life.eu transparent
art-life.eu artforcar
art-life.eu buchheimmuseum moeke
art-life.eu random art
art-life.eu flamenco mallorca
art-life.eu palma catedral la seu
art-life.eu deutschlandflagge
art-life.eu skulptur natur
art-life.eu oldschool zeichnung
art-life.eu serigrafie

KUNST UND KULTUR

HABEN VIELE FACETTEN.

ART'LIFE BELEUCHTET EINIGE ...

"Wenn ich wüsste was Kunst ist, würde ich es für mich behalten." Das sagte kein Geringerer als Pablo Picasso.

Dennoch: art'life stellt die (verfängliche) Frage "Was ist Kunst für Dich?" und Kunstinteressierte haben geantwortet. Beispielsweise sieht eine spanische Designerin die Kunst auch in der Verführung. Und tatsächlich lässt sich das Verführen  - zumindest der Versuch - in den unterschiedlichsten Lebens-bereichen entdecken. Egal ob mit Absicht oder ohne, verführen wollen wir doch alle ein bisschen. Manche spechen der Kunst auch die Ent-führung aus dem Alltag zu.

Der amerikanische Künstler Holmead sagte dagegen:

"Ich habe keine philosophischen, metaphysischen oder astrologi-schen Theorien über meine Malerei. Ich glaube, dass ich unbewusst und spontan malen muss - wie der Vogel singt."


Vielleicht ist damit alles gesagt: Seiner Seele Ausdruck verleihen und Freude bringen, wie der singende Vogel, ohne sie bewusst zu steuern. Ja?

EINBLICK

Es gibt durchaus Kunstschaffende, die mit ihren Werken eine Botschaft verfolgen und sich in gesellschaft-lich-politische Sphären wagen, wie etwa Artworker Henryo, der die deutsche Nationalflagge aus meta-physischen Gründen umgestalten möchte.

Kunst und Kultur sind untrennbar mit einander verbunden. So befindet einer unserer Gesprächspartner, dass Kunst die Völker der Erde auf friedliche Weise einander näher bringen und damit das Verständnis für die vielleicht andersartigen Kulturen erreichen kann. Unser Magazin art'life will versuchen die vielen Facetten der Kunst und der Kultur darzustellen, zu diskutieren, zu fördern und dabei jegliche intellektuellen, gesellschaftlichen und geografischen Grenzen überspringen.

Ein grenzenloses Jahrhundertprojekt berührt auch art'life: Die Wieder-belebung der "Seidenstraße".

Die in der Antike beschrittenen Handelswege zwischen Asien und Europa gewinnen neue Bedeutung. Ganz oben auf der Aktivitätenliste steht der Handel mit Waren und Gütern.

Lässt sich das von dem Hauptakteur China ausgegebene Motto  "Frieden, Zusammen-arbeit, Offenheit, Inklu-sion und Förderung des allgemeinen Wohlstands" über einen Kunstaus-tausch - besonders unter Kindern und Jugendlichen - mitgestalten?

Der Maler, Dichter und Weltbürger Hermann Hesse gibt unserem Magazin das Leitmotiv:

"Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten, an keinem wie an einer Heimat hängen. Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,  er will uns weiten."

Take Janssen

fantasieren

realisieren

rezipieren

registrieren

inszenieren

formulieren

studieren

fabulieren

illusionieren

manipulieren

manifestieren

konzipieren

interpretieren

KULTUR KONTAKTE

Collage: Take janssen

Die frühen Handelsrouten, die den fernen Osten mit Europa verbanden, 

waren jahrhundertelang die Lebensadern der Welt. Und das sollen sie mit dem Projekt „Neue Seidenstraße“ wieder werden. Die asiatischen Staaten - allen voran China als Motor - investieren Summen in schwindelerregender Höhe.

Asien bewegt sich auf den Westen zu.


WAS HAT DAS MIT KUNST ZU TUN?


mehr erfahren >>

Betreiber dieser Website:

Freie Akademie der Künste und Kulturen, Walfischhof 8, 28217 Bremen Ansprechpartner: Take Janssen        

www.art-life.eu                               www.artshop.de

Emailkontakt:

Redaktion: redaktion@art-life.eu  Promotion: info@art-life.eu

Impressum

Datenschutzerklärung


© Copyright. All Rights Reserved.

Empfehlungen

diekonzeptagentur.de

Bilder.Poster-Kunstdrucke.shop

maerchenschiff.de

storyship.de